Just in Time

Just in Time

Leben im Optimum

Der Kurzfilm Just in Time ist das Ergebnis unseres Sommerworkshops 2017 gemeinsam mit Stefan Grassberger. Thematisch ist der Film die (nicht geplante) Fortsetzung unseres Sommerworkshops vom letzten Jahr. Damals entwickelten wir das Browsergame Phombie Flow.

Drehbuch, Filmarbeiten und Rohschnitt entstanden an einem gemeinsamen Klausur-Wochenende. Ebenso das Graphik Design und die Basisanimationen. Der Endschnitt und der Feinschliff aller Animationen sowie das Finishing mit Colorgrading, Musik und Soundmix erledigten wir an verschiedenen Standorten mit Online-Abstimmungen in den folgenden Tagen.

Synopsis

Just in Time zeigt was passieren kann, wenn man sein Leben neuen Technologien blind anvertraut. Der digitale Life-Assistent in seinem Smartphone steuert den dicht getakteten Alltag eines jungen Mannes. Sein bestimmendes Lebensmotto ist Self-Optimization durch Self-Tracking. Rund um die Uhr kontrolliert er sich mithilfe von Apps. Jedoch hat auch ein perfektes System seine Tücken und in der Fülle an Information wird es manchmal unübersichtlich.

 

Film-Website besuchen

Credits Drehbuch und Regie: Michael Holzer, Oliver Schöndorfer, Stefan Grassberger – Darsteller: Oliver Schöndorfer – Licht, Technischer Support: Nino Pfaffenbichler – Musik: KMETStory, Grafikdesign: Oliver Schöndorfer – Visual Effects, Motion Graphics: Stefan GrassbergerKamera, Schnitt, Sound Mix: Michael Holzer – Images: from unsplash.com by Nick Arnot, Timothy Paul Smith, Eddy Lackmann, Ezra Jeffrey, Stas Svechnikov, Marvin Meyer, Aral Tasher

Creative Commons Lizenzvertrag

 

Nächste Arbeit Alle Arbeiten Und Ihr Projekt?